Kengster Fußballer standen Spalier

In der Himmelkroner Marienkirche schlossen am Samstag Beatrice und Steven Burkart den Bund der Ehe. Eine Abordnung des TSV nahm nach der Trauung vor der Kirche Aufstellung und gratulierte dem jungen Paar. Die Glückwünsche des Vereins überbrachte Spielleiter Harald Ströhlein und überreichte einen Vereinskrug mit Widmung.
An dieser Stelle wünschen wir dem frisch vermählten Ehepaar alles erdenklich Liebe und Gute für ihren weiteren gemeinsamen Lebensweg.

… natürlich musste die Braut ihr fußballerisches Talent unter Beweis stellen …


mehr Fotos

Veröffentlicht in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*