Chancen im Überfluss

SV Heinersreuth II – TSV Ködnitz 0:4 (0:0)

heinersreuth
Lief es am letzten Spieltag gegen Neuenmarkt noch wie am Schnürchen – fast jeder Torschuss ein Treffer – schien das gegnerische Tor in Heinersreuth wie vernagelt. Zudem hatte der SV mit Torwart Schürkamp einen sicheren Schlussmann, der im Spielverlauf zur Höchstform auflief und eine höhere Niederlage seiner Mannschaft verhinderte. Erst in der 52. Minute platzte der Knoten und es gelang dem Ködnitzer Spielertrainer Alexander Degelmann der Führungstreffer.
Tore: 0:1 Degelmann (52.); 0:2 Klaus (60.); 0:3 Ulrich C. (65.); 0:4 Blumenstock (85.). – Schiedsrichter: Reinhold Schramm (Bindlach). Zuschauer: 20.
mehr Fotos…

Veröffentlicht in 1. Mannschaft, Spielberichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*