Nur Remis in Nemmersdorf

ASV Nemmersdorf II – TSV Ködnitz 2:2 (0:1)

20150913-_S4B2601
Der TSV machte von Beginn an Druck, konnte die herausgespielten Großchancen aber nicht nutzen. Bis zur Pause hätten die Kengster mit 4:0 führen müssen, so ging es aber mit einem mageren 1:0 in die zweite Spielhälfte. Der Nemmersdorfer Reserve gelang es mit lediglich zwei guten Möglichkeiten in der 63. und 85. Spielminute jeweils ausgleichen und das Unentschieden über die Zeit zu retten.
Tore: 0:1 Rohleder (30.); 1:1 Arndt D. (63./FE); 1:2 Degelmann (65.); 2:2 Dittmann (85.). – Schiedsrichter: Dietmar Opitz (Bayreuth). Zuschauer: 45.
mehr Fotos…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*